impeller.net The Online Pump Magazine

26.05.2014

Grundfos Alpha2 mit dem Innovationspreis Plus X Award ausgezeichnet

Die Nassläufer-Umwälzpumpe Alpha2 von Grundfos ist mit dem Innovationspreis Plus X Award ausgezeichnet worden. (Foto: Grundfos)

Die Nassläufer-Umwälzpumpe Alpha2 von Grundfos ist mit dem Innovationspreis Plus X Award ausgezeichnet worden. Die neueste Generation der weltweit meistverkauften Nassläufer-Baureihe erhielt das Plus X Award-Gütesiegel in den Kategorien High Quality, Funktionalität und Ökologie und wurde in der Produktgruppe Gebäudetechnik mit dem Siegel Bestes Produkt des Jahres 2014 ausgezeichnet.

Der Plus X Award ist ein international anerkannter Innovationspreis für Industrieprodukte aus den Bereichen Technologie, Sport und Lifestyle. Gütesiegel in sieben verschiedenen Kategorien zeichnen wegweisende Produkte aus. Zusätzlich erhalten Bewerber, die in ihrer Gattung besonders herausragen, die Auszeichnung als Produkt des Jahres.

Mit dem Gütesiegel für High Quality, Funktionalität und Ökologie prämiiert der Plus X Award entscheidende Produktmerkmale. Als effizienteste Pumpe ihrer Klasse erreicht die Alpha2 einen Energie-Effizienz-Index (EEI) von bis zu 0,15 (beispielsweise beim Modell Alpha2 25-40 180) und bleibt damit noch weit unter den ab 2015 verschärften Vorgaben der EuP-Richtlinie. Erreicht wird der enorme Wirkungsgrad durch eine bis ins letzte Detail optimierte Hydraulik, reibungsverlust- und verschleißarme Werkstoffe sowie einen hocheffizienten Permanentmagnet-Motor mit Grundfos Blueflux-Label.

Auch in puncto Funktionalität konnte die Alpha2 die Jury überzeugen. Herausragendes Merkmal ist die AutoAdapt-Technologie, mit der die Pumpe regelmäßig die Anlagenverhältnisse überprüft und die Proportionaldruck-Kennlinie selbsttätig an den optimalen Sollwert anpasst. So ist die Pumpe im Handumdrehen installiert und arbeitet im Betrieb immer mit bestmöglicher Effizienz. Wertvolle Praxismerkmale sind auch die kompakte Einbautiefe, der Alpha2-Stecker für den werkzeuglosen elektrischen Anschluss, hochwertige Dämmschalen im Lieferumfang und die komfortable Bedienung. Neben übersichtlichen LED-Anzeigen für die unterschiedlichen Betriebsmodi verfügt die Alpha2 auch über eine integrierte Volumenstromerfassung und zeigt auf Knopfdruck wahlweise den aktuellen Förderstrom oder die aktuelle Leistungsaufnahme an.

Die Baureihe deckt maximale Förderhöhen von vier und sechs Metern ab, der klassische Einsatzbereich sind Heizungsanlagen in Ein- und Zweifamilienhäusern. Mit einer Medientemperatur bis +2 Grad Celsius eignet sich die Pumpe aber auch für Klima- und Industrieanlagen. Zur Verfügung stehen außerdem Ausführungen mit Edelstahl¬gehäuse für die Trinkwarmwasserzirkulation sowie mit Luftabscheidergehäuse.

Bild: Die Nassläufer-Umwälzpumpe Alpha2 von Grundfos ist mit dem Innovationspreis Plus X Award ausgezeichnet worden. (Foto: Grundfos)

Quelle: Grundfos

Weitere Artikel über GRUNDFOS


News zum Thema NASSLÄUFER-UMWÄLZPUMPE


News zum Thema HEIZUNGSANLAGE