impeller.net The Online Pump Magazine

11.09.2008

Verstärkung für Wilo EMU-Außendienst

Florian Krassa, 34, verstärkt seit September die Außendienstmannschaft der Wilo EMU GmbH (Hof).

Dipl.-Ing. Florian Krassa (34) ist seit dem 1. September 2008 neuer Außendienstmitarbeiter bei Wilo EMU in Hof.

Der Verantwortungsbereich des Vertriebsfachmannes umfasst vor allem den Ausbau der Marktposition in den Bereichen kommunale Wasserversorgung und Abwassertechnik sowie Bau und Bergbau. Hier zählt der Wilo-Standort in Hof zu den international führenden Anbietern von Pumpen und Systemen.

Florian Krassa hat Wilo-Vergangenheit: So arbeitete er nach seinem Studium zum Bauingenieur bereits vier Jahre lang im Wilo EMU-Außendienst für den südbayrischen Raum. Krassa besitzt ein breites Erfahrungsspektrum u.a. in der Planung, Kalkulation und Projektbegleitung im Anlagenbau sowie der technischen Kundenberatung und Betreuung bis hin zum After-Sales. Uwe Schneider (Verkaufsleiter Kommune Deutschland) freut sich darauf den „neuen, alten“ Wilo-Mann wieder begrüßen zu dürfen: „Unser Außendienst erfährt durch Herrn Krassa tatkräftige Unterstützung. Wir freuen uns, dass er seine Kompetenz und Kenntnisse wieder für Wilo EMU unter Beweis stellen wird.“

Bild: Florian Krassa, 34, verstärkt seit September die Außendienstmannschaft der Wilo EMU GmbH (Hof).

Quelle: Wilo EMU

Weitere Artikel über WILO EMU


News zum Thema TAUCHMOTORPUMPEN



News zum Thema WASSERTECHNIK