Vortragsreihe des BTGA informiert über erneut geänderte Trinkwasserverordnung

27.02.2013

Nach der Novellierung der Trinkwasserverordnung (TrinkwV) im November 2011 erfolgten zum 14. Dezember 2012 durch die Zweite Verordnung zur Änderung der Trinkwasserverordnung erneute Veränderungen bei den Prüfpflichten und den einzuhaltenden Fristen.

Mit den Anforderungen, denen sich die Praxis durch die Novellierung und die jüngste Anpassung gegenüber sieht, befasst sich eine ganztägige Informationsveranstaltung "Novellierung der Trinkwasserverordnung", die der BTGA – Bundesindustrieverband Technische Gebäudeausrüstung e.V. am 14. Mai 2013 in Stuttgart anbietet.

Kernthema der Veranstaltung sind die von Unternehmern und anderen Inhabern von Wasserversorgungsanlagen einzuhaltenden geänderten Anforderungen für Legionellenuntersuchungen bei Abgabe von Trinkwasser im Rahmen einer gewerblichen Tätigkeit. Daneben werden den Teilnehmern weitere wesentliche Grundsätze und Rechtspflichten der Trinkwasserverordnung erläutert sowie die wichtigsten Änderungen im Bereich der Trinkwasser-Normung vorgestellt, die sich durch die Zurückziehung der altbekannten DIN 1988 ergeben haben.

Zielgruppe der Vortragsreihe sind neben Fachplanern und Anlagenbauern auch die Betreiber von gewerblichen und öffentlichen Wasserversorgungsanlagen.

Referenten der Veranstaltung sind Prof. Dr.-Ing. Franz-Peter Schmickler (FH Münster - Fachbereich Energie, Gebäude und Umwelt), B. Eng. Christoph Kleine (BTGA-Fördermitglied Oventrop GmbH & Co. KG) und Rechtsanwalt Tobias Dittmar (Justiziar des BTGA). Die erfolgreiche Veranstaltung des BTGA findet aufgrund großer Nachfrage bereits zum vierten Mal statt.

Unterlagen und Anmeldeformulare stehen im Internet bereit oder sind auf Anfrage in der Geschäftsstelle des BTGA erhältlich. Anmeldeschluss ist der 14. April 2013.

Weitere Artikel zum Thema

Heitkamp übernimmt Rohrbau Know-how der ROBA Piping Projects GmbH

23.09.2021 -

Mit Vollzugseintritt zum 1. Oktober 2021 übernimmt Heitkamp Industrial Solutions GmbH Assets und das Personal des Rohrleitungs-Spezialisten ROBA Piping Projects GmbH. Gegründet 1989, besitzt ROBA Jahrzehnte an Erfahrung und ein ausgewiesenes Know-How im Rohrleitungs- und Anlagenbau und verstärkt somit die Tätigkeiten in der Konstruktion des industriellen Anlagenbaus der Heitkamp Industrial Solutions GmbH.

Mehr lesen

Die Grundfos Stiftung ist Sponsor des Films INTO DUST

26.08.2021 -

INTO DUST ist das neueste Projekt des Regisseurs und Oscar-Gewinners Orlando von Einsiedel und steht ab sofort auf Amazon Prime zum Streaming bereit. Dieser Spielfilm basiert auf einer beeindruckenden wahren Geschichte und will die Aufmerksamkeit auf den unermesslichen Wert von Wasser lenken und dabei diejenigen hervorheben, die sich unermüdlich und engagiert für die nötigen Lösungen stark machen.

Mehr lesen

Wilo: Gemeinsam für mehr Klimaschutz

13.08.2021 -

Elektrizität spielt eine zentrale Rolle, wenn es um die Entwicklung der Region Subsahara-Afrika geht: Wasseraufbereitung, Kühlketten, Strom, Internet – und das lückenlos und sicher. Einen großen Schritt in diese Richtung macht jetzt das Sozialunternehmen Africa GreenTec, mit der Einführung von sogenannten ImpactSites.

Mehr lesen
Direkt zur Produktauswahl im

PumpSelector

NEUESTE NACHRICHTEN

  • Advertisement
  • STELLENMARKT