Neuer Online-Ersatzteilkatalog

30.11.2006

Einen vollständigen Ersatzteilkatalog für das SHK-Fachhandwerk bietet der Dortmunder Pumpenspezialist Wilo AG jetzt innerhalb seines neuen Internetauftritts an. Unter www.wilo.de – Bereich „Services“ findet ...

Neuer Online-Ersatzteilkatalog

Für alle Produkte und Ersatzteile sind Zeichnungen und umfassende Informationen hinterlegt. Diese machen die eindeutige Bestellung über eine komfortable Listenfunktion einfach und sicher (Wilo AG).

... der Installateur ein umfassendes Online-Portal, in dem für sämtliche Produkte Ersatzteilinformationen mit Zeichnungen sowie eine Bestelllistenfunktion verfügbar sind. Der Datenbestand umfasst die Bereiche Heizungspumpen, Wasserversorgung, Abwassertechnik sowie Kälte- und Klimatechnik.

Der Schwerpunkt des Angebots liegt vorrangig im Servicebereich. Ziel ist eine stark vereinfachte Ersatzteilbeschaffung innerhalb des dreistufigen Vertriebsweges. Mit einer Warenkorb-Funktion lassen sich schnell und unkompliziert „persönliche“ Ersatzteil-Einkaufslisten erstellen – das spart eine Menge Zeit beim Fachgroßhändler, der nicht erst umständlich recherchieren muss.

Wilo trägt mit dem Online-Katalog nicht zuletzt der sehr positiven Resonanz auf einen entsprechenden Prototyp Rechnung, der zur ISH 2005 präsentiert wurde. Hier hatten SHK-Fachhandwerksunternehmen den im Oktober 2006 freigeschalteten neuen Internetauftritt in einer Vorversion auf Herz und Nieren testen können. Die Funktion „Ersatzteilbestellung“ wurde dabei neben anderen Kernbestandteilen der neuen Wilo-Website als besonders wichtig bewertet.

Der Katalog bietet eine umfangreiche technische und grafische Dokumentation aller für Wilo-Pumpen erhältlichen Ersatzteile. Hierfür ist er direkt an das SAP-System des Pumpenherstellers angebunden, wo alle Daten zu Ersatzteilen und Artikeln zentral und jederzeit aktuell hinterlegt sind. So wird eine doppelte Datenhaltung vermieden, der Datenbestand steht über das Internet auch außerhalb der Geschäftszeiten zur Verfügung. Zu jedem der rund 7.000 Produkte und 4.000 Ersatzteile sind zudem Zeichnungen im Archivsystem hinterlegt. Wo in einigen Pumpenbaureihen Motoren unterschiedlicher Lieferanten zum Einsatz kommen, können diese anhand der Typenschilder identifiziert und die entsprechenden Ersatzteile direkt angesteuert werden.

Wilo ermöglicht mit dieser Lösung einen deutlich komfortableren und schnelleren Ersatzteilservice. Zwar werden den Installateuren auch umfangreiche Dokumentationen und Ersatzteilkataloge in gedruckter Form und auf CD-ROM zur Verfügung gestellt. Bei diesem Vorgehen kostet es naturgemäß aber mehr Zeit, die benötigten Teile zu identifizieren und komplexere Rückfragen zu beantworten.

Das Portal ist dreisprachig angelegt (Deutsch, Englisch und Französisch). Inzwischen wurde der Ersatzteilkatalog auch in die Wilo-Internetauftritte für über 20 weitere Länder weltweit integriert. Auf lange Sicht soll die realisierte Lösung in Ländermärkten ohne dreistufigen Vertriebsweg auch einen Direktvertrieb ermöglichen.

Quelle: WILO SE

Weitere Artikel zum Thema

Sind Dichtheitsprüfungen jetzt noch notwendig?

17.09.2020 -

Seit dem 18.08.2020 ist die überarbeitete Fassung der Selbstüberwachungsverordnung Abwasser (SüwVO Abw.) in NRW in Kraft. Fakt ist, dass Dichtheits- bzw. Funktionsprüfungen an Abwasserleitungen auf Grundlage der aktualisierten Verordnung nach wie vor notwendig sind – wenn auch eingeschränkt.

Mehr lesen
Direkt zur Produktauswahl im

PumpSelector

NEUESTE NACHRICHTEN

  • Advertisement
  • STELLENMARKT