Neue AFEC-Tauchmotorpumpen

05.03.2004

Söndgerath erweitert mit AFEC-Pumpen seine Produktpalette. AFEC produziert hochwertige Tauchmotorpumpen für die Industrie und das Baugewerbe, die von Söndgerath in Deutschland vertrieben werden.

Neue AFEC-Tauchmotorpumpen

Der Vertrieb durch SPT umfasst die Baureihen FS, FSS und FSR.

FSR 400

Die Flauchsaugerpumpe der Baureihe FSR 400 kann Wasser bis zu einem Stand von 2 mm problemlos absaugen. Sie ist ideal zum Absaugen aller flachen Oberflächen, für die ein Pumpensumpf nicht verfügbar ist, wie z.B. Keller, Flachdächer, Garagen und Fundamente.

  • Förderhöhe: bis max. 11m
  • Fördermenge:

    --bis 125 l/min (R1“)

  • --bis 225 l/min. (R2“)

  • Druckanschluss: R1“ oder R2“
  • Motorleistung: 0,40 kW
  • Gewicht: 15,5 kg

FS 250 – 750

Schmutzwasser-Tauchmotorpumpen der Baureihe FS 250 – 750 sind hochverschleißfeste Pumpen für den Einsatz im Baugewerbe, Bergbau, der Industrie und Kommune. Die Doppelmantelkühlung erlaubt einen andauernden Auftauch- und Schlürfbetrieb.

  • Förderhöhe: von 8 bis 15 m
  • Fördermenge: von 175 bis 325 l/min.
  • Druckstutzen: R2“ (FS250 R 11/2“)
  • Motorleistung:

    --FS250 0,25 kW

    --FS400 0,40 kW

    --FS750 0,75 kW

  • Gewicht: 12 kg (FS750 15 kg)

Für den Einsatz von chemisch belasteten Medien kann die Pumpe auch aus Edelstahl 1.4301 geliefert werden (Baureihe FSS).

Alle Pumpen der Baureihe FS, FSS und FSR werden mit einer doppelt mechanischen Gleitringdichtung aus Siliziumkarbid gefertigt. Optional können alle Ausführungen mit einer Schwimmerschaltung versehen werden.

Weitere Informationen erhalten Sie auf der Website von SPT-Pumpen.

Weitere Artikel zum Thema

Direkt zur Produktauswahl im

PumpSelector

NEUESTE NACHRICHTEN

  • Advertisement
  • STELLENMARKT