Georg Fischer erhält Auftrag für biomedizinisches Forschungszentrum

04.11.2003

Georg Fischer Rohrleitungssysteme, Schaffhausen (CH), hat den Zuschlag für die Ausstattung des geplanten "Biopolis"-Forschungskomplexes in Singapur mit Rohrleitungstechnologie erhalten.

Der Auftrag im Umfang von rund CHF 1,5 Mio. bezieht sich auf den ganzen Anwendungsbereich von "Low End" Abwasser bis zu ultrareinem Wasser "High Purity" für insgesamt sieben mehrstöckige Forschungs- und Laborgebäude. Georg Fischer baut damit seine führende Position auf dem Gebiet hoch beanspruchbarer Kunststoffe in Asien weiter aus.

Das geplante Forschungszentrum "Biopolis" im Zentrum von Singapur entsteht auf Initiative der Regierung von Singapur. Ab Juni 2004 sollen dort über 50 sowohl private als auch staatliche Forschungsinstitute, Biotech- und Pharmaunternehmen ihre Arbeit aufnehmen. Biopolis wird zu den grössten Forschungszentren für Zukunftstechnolgien im Bereich Life Science in Asien gehören.

Für den sicheren Transport grosser Mengen hochreinen Wassers, die in den Forschungslabors gebraucht werden, liefert und installiert Georg Fischer über 5.000 Meter Rohre aus dem extrem widerstandsfähigen Kunststoff PVDF. In den anderen Anwendungsbereichen werden weitere 15 km Rohrleitungen mit Georg Fischer Kunststoff-Systemen verlegt.

"Für uns als Lieferant hochwertiger Rohrleitungssysteme für Anwendungen in den Bereichen Wasser und Reinstwasser und als Partner von Firmen der Pharma- und Biotechnologie-Branche bedeutet dieser aussergewöhnliche Auftrag einen weiteren Ausbau unserer guten Marktstellung in Asien", sagt Yves Serra, Leiter der Georg Fischer Unternehmensgruppe Rohrleitungssysteme.

Georg Fischer Reinstwasser-Rohrleitungssysteme ("High Purity"), finden sowohl in der Life-Science- als auch in der Halbleiterindustrie vermehrt Anwendung und stellen für den Konzern einen weltweiten Wachstumsmarkt dar. Ebenso stetig wächst der Bedarf an sicheren Rohrleitungssystemen für Trink- und Abwasser, mit welchen Georg Fischer ebenfalls eine führende Stellung einnimmt.

Weitere Artikel zum Thema

Die Grundfos Stiftung ist Sponsor des Films INTO DUST

26.08.2021 -

INTO DUST ist das neueste Projekt des Regisseurs und Oscar-Gewinners Orlando von Einsiedel und steht ab sofort auf Amazon Prime zum Streaming bereit. Dieser Spielfilm basiert auf einer beeindruckenden wahren Geschichte und will die Aufmerksamkeit auf den unermesslichen Wert von Wasser lenken und dabei diejenigen hervorheben, die sich unermüdlich und engagiert für die nötigen Lösungen stark machen.

Mehr lesen

Wilo: Gemeinsam für mehr Klimaschutz

13.08.2021 -

Elektrizität spielt eine zentrale Rolle, wenn es um die Entwicklung der Region Subsahara-Afrika geht: Wasseraufbereitung, Kühlketten, Strom, Internet – und das lückenlos und sicher. Einen großen Schritt in diese Richtung macht jetzt das Sozialunternehmen Africa GreenTec, mit der Einführung von sogenannten ImpactSites.

Mehr lesen

Antriebstechnik für dezentrale Stand-alone-Anwendungen

13.08.2021 -

NORD DRIVESYSTEMS liefert anwendungsoptimierte Antriebssysteme für kompakte mobile Maschinensysteme wie Pumpen oder Lüfter bis 22kW. Für den drehzahlvariablen Betrieb solcher Maschinen, die oft nur eine oder wenige Antriebsachsen haben, kann der Frequenzumrichter NORDAC FLEX SK 200E direkt auf den Motor oder motornah an der Maschine gebaut werden.

Mehr lesen
Direkt zur Produktauswahl im

PumpSelector

NEUESTE NACHRICHTEN

  • Advertisement
  • STELLENMARKT