Erfolgsbaureihe Wilo-TOP mit neuen Produktvorteilen

29.03.2004

Wilo hat die Pumpenbaureihe Wilo-TOP weiter optimiert. Die bewährte Serie für den Einsatz in Heizungs- und Klimaanlagen sowie in Kaltwassersystemen und industriellen Umwälzanlagen wartet mit zahlreichen neuen Produktvorteilen auf.

Erfolgsbaureihe Wilo-TOP mit neuen Produktvorteilen

Die bewährte TOP-S-Baureihe von Wilo. Mit KTL-Beschichtung ab September 2004 und IP 44 ist sie bestens auch für Kälte- und Klimaanwendungen gerüstet. (Foto: Wilo AG, Dortmund)

Die dreistufige Pumpe verfügt jetzt über noch bessere Dichtungssysteme, so dass die Schutzart der gesamten Pumpe auf IP 44 angehoben wurde. Damit kann die TOP-Reihe für Fördermedien in einem erweiterten Temperaturbereich von –20° bis +130°C eingesetzt werden. Eine Kataphoresetauchlack-Beschichtung (KTL) gegen Korrosion gehört ab September 2004 serienmäßig mit dazu. Damit ist die Pumpe bestens für den Einsatz im Kälte- und Klimabereich gerüstet. Der integrierte Motorschutz bewahrt die Wilo-TOP in allen Drehzahlstufen automatisch vor Überlast und Überhitzung.

Auch die Montage der TOP-Reihe haben die Entwickler bei Wilo vereinfacht. Das Anschlusskabel lässt sich von beiden Seiten des Klemmenkastens in den großzügigen Anschlussraum einführen. Im Austauschfall kann die Pumpe so jederzeit flexibel installiert werden. Die integrierte Kabelkralle sorgt für Zugentlastung an den elektrischen Anschlüssen.

Die TOP-Serie hat ein Leistungsspektrum von bis zu 16 m Förderhöhe und bis zu 70 m3 Volumenstrom. Zum Programm gehören neben den Standardpumpen (TOP-S) auch Doppelpumpen (TOP-SD) sowie die Zirkulationspumpe TOP-Z mit Rotguss- oder Edelstahlgehäuse. Die TOP-Z ist konstruktiv speziell auf die Betriebsverhältnisse in Trinkwasserzirkulationssystemen abgestimmt.

Quelle: WILO SE

Weitere Artikel zum Thema

Kompakter Stellantrieb von EAZY Systems

15.06.2021 -

Der Regelungsspezialist EAZY Systems hat mit dem „EAZY Drive Serie 3“ jetzt einen sehr schmalen und zugleich energieeffizienten elektro-thermischen NC-Stellantrieb auf den Markt gebracht. Mit einer Baubreite von nur 33 mm kann er selbst bei geringen Ventilabständen installiert werden.

Mehr lesen
Direkt zur Produktauswahl im

PumpSelector

NEUESTE NACHRICHTEN

  • Advertisement
  • STELLENMARKT