impeller.net The Online Pump Magazine

08.01.2018

Richter Chemie‐Technik begrüßt Barbara Wladarz als Geschäftsführerin

Barbara Wladarz (Foto: Richter Chemie-Technik)

Richter Chemie‐Technik, der weltweite Anbieter im Bereich der fluorkunststoffausgekleideten Pumpen und Armaturen, freut sich Barbara Wladarz als neue Geschäftsführerin vorzustellen.

Mit Beginn des neuen Jahres tritt sie Ihre neue Position bei der Firma Richter an. Sie bringt eine jahrelange Führungserfahrung in vergleichbaren Positionen mit, zuletzt bei Dematic als Geschäftsführerin für Zentraleuropa. Sie hat eine nachgewiesene Erfolgsbilanz im Führen von komplexen Organisationen und im Aufbau leistungsstarker Teams.

„Ich freue mich darauf, die Firma Richter auf das nächste Leistungsniveau zu bringen und ich bin glücklich für eine Firma arbeiten zu dürfen, die über das Vertrauen der Anwender und über die Loyalität globaler Kunden verfügt.“, sagte Barbara Wladarz. „Der Schlüssel für Richters Erfolg sind vor allem die Mitarbeiter und deren Engagement zur Gewährleistung der Sicherheit in der chemischen Industrie!” fügte sie hinzu.

Richter weist eine beeindruckende Geschichte als Marktführer in der Herstellung von Produktlösungen für die Chemieindustrie auf. In den frühen 80er Jahren brachte Richter die weltweit erste PFA ausgekleidete Magnetkupplungspumpe, sowie Regelventile und Sicherheitsventile auf den Markt. Jüngere Beispiele zu erfolgreich gelösten Korrosionsproblemen der Kunden ist der weltgrößte PFA ausgekleidete Regelkugelhahn mit einer Kapazität von über 1000 m³/h und das weltweit erste PFA ausgekleidete Bodenventilsystem, welches eine universelle Lösung beim Transport von Chemikalien bietet.

Auf dem heutigen Markt muss man die richtige Qualität zum richtigen Preis und vor allem zum richtigen Zeitpunkt liefern können. Dieser Bedeutung bewusst stellt Richter in Kempen derzeit die Fertigung neu auf, um das zu ermöglichen, was die Kunden zukünftig benötigen. „Mit dem richtigen Team im Rücken bin ich zuversichtlich, Richter auf dem Weg zur Spitze der Branche zu führen, wenn es um Innovation, Zuverlässigkeit und Betriebssicherheit geht“, fasst unsere neue Geschäftsführerin zusammen.

Bild: Barbara Wladarz (Foto: Richter Chemie-Technik)

Quelle: Richter Chemie-Technik

Weitere Artikel über RICHTER


News zum Thema MAGNETKUPPLUNGSPUMPE


News zum Thema CHEMIEINDUSTRIE