impeller.net The Online Pump Magazine

23.11.2016

Xylem: Mehr Flexibilität und Servicefreundlichkeit für Anwender

Die neue Jabsco Drehkolbenpumpe (Foto: Xylem)

Bei Anwendungen in der Industrie, Lebensmittel-, Getränke- und Bio-Pharma-Prozessen können die neuen Jabsco Drehkolbenpumpen beim Flüssigkeitstransfer, Abfüllen, Sprühen und Dosieren eingesetzt werden. Ein weiter Bereich von unterschiedlichsten Flüssigkeiten und Umgebungsbedingungen (inklusive ATEX-Zonen) wird abgedeckt.

Alle produktberührten Stahlkomponenten werden aus Edelstahl 316L (1.4404) gefertigt und sind mit bekannten Dichtungsausführungen versehen. Dabei kommen einfach- und doppeltwirkende Gleitringdichtungen sowie Stopfbuchspackungen zum Einsatz. Das 3-A geprüfte Hy~Line+ Design (HP-Serie) umfasst fünf Baugrößen, von der kompakten 3-er bis zur 8-er Baureihe, der größten Pumpe. Differenzdrücke bis zu 15 bar und Förderleistungen bis zu 2.200 l/min werden sowohl mit den 2-flügeligen Scimitar-Rotoren wie auch mit den 3-flügeligen Rotoren erreicht. Das 3-A und EHEDG zertifizierte Design der Ultra~Line (UL-Serie) umfasst die Baugrößen 4 bis 6. Diese Reihe erreicht max. 15 bar und leistet max. 684 l/min. Die UL-Serie wird ausschließlich mit Scimitar-Rotoren geliefert. Elastomere mit USP Class VI Zulassung sind lieferbar.

Baukastensystem für mehr Flexibilität

Das Baukastensystem ist der Schlüssel der neuen Serien Hy~Line+ und Ultra~Line. Die Marktanforderungen nach kurzen Lieferzeiten und Flexibilität wird dadurch erfüllt. Die HP und UL Serie wird in drei Schlüsselmodulen angeboten: Fuß-Kits für vertikale und horizontale Pumpenmontage, Anschluss-Kits und Pumpenmodul. Die Pumpen stehen auf neu konstruierten, stabilen Füßen aus Edelstahl.

Die neuen, hocheffizienten Drehkolbenpumpen Hy~Line+ und Ultra~Line in modularer Bauweise können an die kundenspezifischen Bedürfnisse, die gerade in der Lebensmittelindustrie besonders differieren, angepasst werden. Denn es gibt sie in 96 verschiedenen Anschlussvarianten, Richtungen und Wellenpositionen.

Bild: Die neue Jabsco Drehkolbenpumpe (Foto: Xylem)

Quelle: Xylem Water Solutions

Weitere Artikel über XYLEM


News zum Thema DREHKOLBENPUMPE


News zum Thema DOSIERUNG