impeller.net The Online Pump Magazine

05.11.2015

Neue Baugrößen der Tornado T2 Ganzmetall-Drehkolbenpumpe von Netzsch

Die vom Markt sehnsüchtig erwartete kleinere Ausführung der Tornado Ganzmetallpumpe T.Proc und T.Sano, für Fördermengen bis zu 8 m³/h und für Ge-gendrücke von bis 8 bzw. 10 bar, die speziell für geringere Volumenströme in der Nahrungs- und Prozessindustrie entwickelt wurde, ist nun verfügbar.

Diese Pumpe erfüllt die hohen Ansprüche der chemischen und hygienischen Industrieprozesse. Nach dem Motto „Keine Wartung ist die beste Wartung“ zeigt die Tornado T2 ungewöhnlich hohe Leistungen, wobei gleichzeitig Verschleiß und Wartungsaufwand auf ein Minimum reduziert wurden.

Speziell für den chemischen Bereich, in dem die Fördermedien Gummi-Bestandteile angreifen könnten, wurde das Ganzmetall-Modell entwickelt, bei dem Pumpengehäuse und Drehkolben aus Edelstahl oder Spezialstählen gefertigt werden. So wird eine langfristige Prozesssicherheit, auch bei aggressiven Stoffen sichergestellt. Die totraumfreie Gestaltung des Pumpenraums verhindert Produktablagerungen und erleichtert die Reinigung, manuell oder im CIP-Verfahren. So ist die Pumpe für hygienische Prozesse bestens geeignet.

Eine entscheidende Verbesserung der Tornado T2 ist der Riementrieb, welcher einerseits dass Drehmoment des Antriebes überträgt, anderseits die Synchronisation der beiden Drehkolben bewerkstelligt. Dieser ist im Vergleich zum konventionell verwendeten Zahnradgleichlaufgetriebe weniger anfällig und erlaubt zudem eine noch kompaktere Konstruktion. Vor allem aber muss er nicht geschmiert werden, die Pumpe ist dadurch schmierölfrei. Zusätzlich wurde auch der Pumpenraum weiterentwickelt: Die Drehkolben werden nun sauber von außen mit schnellklemmenden Spannelementen fixiert, was das Auswechseln vereinfacht. Die dadurch vermiedenen Befestigungen an den Kolbenstirnseiten haben den Vorteil, dass sich keine Feststoffe absetzen können, da alle Kolbenflächen glatt sind. Verstopfungen oder Verzopfungen werden so erfolgreich vermieden.



Weitere Artikel über NETZSCH


News zum Thema DREHKOLBENPUMPE


News zum Thema GANZMETALLPUMPE