impeller.net The Online Pump Magazine

12.12.2014

Neuer Name für bewährte Pumpen: Aus Vogel Pumpen wird Lowara Vogel

Die robusten Mehrstufenpumpenpumpen des Typs MP und MPV sind nach einem strikten Baukastenprinzip konstruiert. So können die unterschiedlichsten Ausführungen je nach Kundenbedarf schnell und einfach bereitgestellt werden. (Foto: Xylem)

Ab dem 1. Januar 2015 werden alle Vogel Pumpen unter der Xylem Premiummarke Lowara vermarktet. Vogel Pumpen wird in Zukunft als Lowara Vogel Series geführt und damit Teil des Lowara-Produktportfolios sein.

Die Serie umfasst innovative und effiziente Spiralgehäuse-, Mehrstufen- und Tauchmotorpumpen. Hauptanwendungsgebiete dieser für schwere Lasten geeigneten Pumpen sind beispielsweise die Erdöl- und Erdgasindustrie, Bergbau, Energieerzeugung und Stahlwerke sowie die kommunale Wasserversorgung. Der Produktionsstandort Österreich bleibt ebenso erhalten wie die aktuellen Vertriebskanäle, es ändern sich lediglich der Markenname und die damit verbundenen Logos.

Dazu sagt Martin M. Roschkowski, Geschäftsführer der Xylem Water Solutions Deutschland: „Durch die Aufnahme von Vogel Pumpen in unsere Premium-Marke Lowara können wir das Erbe der Vogel Pumpen bewahren und das Lowara-Portfolio ideal ergänzen. Unsere Kunden können sich darauf verlassen, dass Ihnen auch in Zukunft eine zuverlässige Marke für anspruchsvolle Pumplösungen „Made in Austria“ zur Verfügung steht. Die Pumpen für industrielle und kommunale Anwendungen werden unverändert und in gewohnter Qualität geliefert.“

Bild: Die robusten Mehrstufenpumpenpumpen des Typs MP und MPV sind nach einem strikten Baukastenprinzip konstruiert. So können die unterschiedlichsten Ausführungen je nach Kundenbedarf schnell und einfach bereitgestellt werden. (Foto: Xylem)

Quelle: Xylem

Weitere Artikel über XYLEM


News zum Thema TAUCHMOTORPUMPE



News zum Thema WASSERVERSORGUNG