impeller.net The Online Pump Magazine

11.10.2013

Grundfos Magna3 Baureihe komplett

Grundfos Magna3 Baureihe (Foto: Grundfos)

Mit dem Verkaufsstart der zusätzlichen Modelle in kleineren Baugrößen ist die Baureihe der Nassläufer-Umwälzpumpen Magna3 nun komplett.

Als neue Baugrößen kommen Modelle mit Nennweiten Rp 1 bzw. 1¼ für die Verschraubung und DN 32 mit Flanschanschluss für Nennförderhöhen ab 4 m hinzu. Mit einem Energie-Effizienz-Index (EEI) noch unter dem Best-in-class -Wert von 0,20 erfüllt Magna3 als effizienteste Pumpe ihrer Klasse die aktuellen und kommenden EuP-Anforderungen von 2015.

Mit den zusätzlichen Baugrößen deckt die komplette Baureihe nun Nennweiten von Rp1 bis DN 100 und Förderhöhen von 4 bis 18 m ab. Insgesamt stehen 44 Typen mit über 200 Ausführungen als Einzelpumpe in Grauguss bzw. Edelstahl oder als Doppelpumpe zur Verfügung. Die Doppelpumpenausführungen, die auch parallel im Spitzenlastbetrieb gefahren werden können, sind mit Förderleistungen von bis zu 160 m³/h eine echte Alternative zu deutlich teureren Trockenläuferpumpen. Durch die wirksame thermische Entkopplung von Pumpengehäuse und Steuerungseinheit sind bei der Magna3 Medientemperaturen von -10 bis +110 °C möglich, also ein breites Einsatzspektrum von Heizungs-, Wärmepumpen- und Solaranlagen bis hin zu Kälteanwendungen.

Bild: Grundfos Magna3 Baureihe (Foto: Grundfos)

Quelle: Grundfos

Weitere Artikel über GRUNDFOS


News zum Thema UMWÄLZPUMPEN


News zum Thema ENERGIEEFFIZIENZ