impeller.net The Online Pump Magazine

06.02.2013

Schwarzer Precision: Neue Flüssigkeitspumpen für eine individuelle Problemlösung

Flüssigkeitspumpen der Baureihe 570 EC-L (Foto: Schwarzer Precision)

Die Flüssigkeitspumpen der Baureihe 570 EC-L stellen eine vollständige Neuentwicklung dar. Mit einem freien Durchfluss von 260 bis 380 ml/min und einem max. Druck von 10 m Wassersäule stufen sie das Lieferprogramm noch feiner ab und ergänzen nahtlos den Leistungsbereich zwischen den bewährten Baureihen 500 EC-L und 600 EC-L.

Dank ihres modularen Aufbaus können diese Flüssigkeitspumpen exakt auf einen spezifischen Anwendungszweck angepasst werden. Dazu stehen z.B. verschiedene Motortypen, variable Shore-Härten der Ventile, unterschiedliche Membranmaterialien, etc. zur Verfügung. Das Ergebnis ist eine perfekte Anpassung mit nahezu linearer Regelcharakteristik im vordefinierten Arbeitsbereich.

Die selbstansaugenden Exzenterpumpen (8,0 m Ansaughöhe) zeichnen sich durch geringe Abmessungen und kleines Gewicht bei hoher Leistung aus. Hochwertige Komponenten und ein äußerst robustes Design garantieren eine sehr lange Lebensdauer. Durch eine optionale Ausstattung mit chemikalienresistenten Materialien zeigen sich diese Pumpen selbst extremen Anforderungen gewachsen.

Und zu guter Letzt erlauben die vielfältigen Befestigungsmöglichkeiten eine simple Montage in den verschiedensten Umgebungen. Damit wird die SP 570 EC-L zum individuellen Problemlöser.

Bild: Flüssigkeitspumpen der Baureihe 570 EC-L (Foto: Schwarzer Precision)

Quelle: Schwarzer Precision

Weitere Artikel über SCHWARZER PRECISION


News zum Thema FLÜSSIGKEITSPUMPEN


News zum Thema CHEMIKALIEN