impeller.net The Online Pump Magazine

22.11.2010

Flexible Abwasserhebeanlage für Ein- und Mehrfamilienhäuser

Die Fäkalienhebeanlage „Wilo-DrainLift M1/8“ garantiert einen geräuscharmen, sicheren Betrieb. (Foto: Wilo)

Mit der „Wilo-DrainLift M1/8“ stellte der Dortmunder Pumpenhersteller Wilo zur GET Nord 2010 eine vollwertige und anschlussfertige Einzelpumpen-Fäkalienhebeanlage nach DIN EN 12050-1 und 12056 vor. Eingesetzt werden kann die „Wilo-DrainLift M1/8“ zur Abwasserentsorgung in Einfamilienhäusern.

Die „Wilo-DrainLift M1/8“ ist flexibel einsetzbar und somit nicht nur für Neubauten, sondern auch für den nachträglichen Einbau im Zuge von Modernisierungsmaßnahmen ideal geeignet. Durch ihre besonders kompakten Abmessungen lässt sie sich bereits in Schächte ab einem Durchmesser von 800 mm einbauen. Ein großes Behältervolumen und ein im Pumpenmotor integrierter thermischer Motorschutz sorgen für eine hohe Betriebssicherheit. Durch ein großes Schaltvolumen von 24 Litern und eine Pumpe, die mit einer massiven Gusskreiselkammerkonstruktion ausgestattet ist, garantiert die „Wilo-DrainLift M1/8“ einen besonders geräuscharmen Betrieb. Wilo-Abwasserhebeanlagen verfügen zudem über frei wählbare Zuläufe. Die Anlage kann so exakt der Einbausituation angepasst werden. Demnach können neben einem Stand- oder Wand-WC gleichzeitig auch Badewannen oder Duschen aus benachbarten Räumen entwässert werden. Hierzu sind auf dem Behälter Bereiche markiert, in denen die Zuläufe variabel positioniert werden können. Alle hierzu notwendigen Kleinteile sind im Lieferumfang enthalten. Auf der Behälterrückseite können Zuläufe bis DN150 platziert werden, auf einer Längsseite und der Behälteroberseite sind Zuläufe bis DN100 möglich.

Mit der Wilo-Abwasserhebeanlage lässt sich der Montageaufwand vor Ort erheblich reduzieren, da sie komplett anschlussfertig inklusive Schaltgerät geliefert wird. Auch alle für die Installation notwendigen Zubehörteile sind im Lieferumfang enthalten.

Bild: Die Fäkalienhebeanlage „Wilo-DrainLift M1/8“ garantiert einen geräuscharmen, sicheren Betrieb. (Foto: Wilo)

Quelle: Wilo

Weitere Artikel über WILO


News zum Thema ABWASSERENTSORGUNG



News zum Thema FÄKALIENHEBEANLAGEN