impeller.net The Online Pump Magazine

11.11.2010

Sero und Universität Kaiserslautern setzen Zusammenarbeit fort

Seitenkanalpumpe - mit Magnetantrieb im Blockdesign (Foto: Sero PumpSystems GmbH) <br>

Sero PumpSystems und der Lehrstuhl für Strömungsmaschinen und Strömungsmechanik der Technischen Universität Kaiserslautern haben eine neue Entwicklungsvereinbarung unterzeichnet.

Im Mittelpunkt steht die Energieeffizienz von Seitenkanalpumpen in Herstellung und Betrieb. Die Laufzeit des Projektes ist auf zwei Jahre festgesetzt und mit einem sechsstelligen Budget versehen.

Beide Kooperationspartner können - bei Projekthalbzeit im Jahr 2011 - bereits auf eine 20-jährige Zusammenarbeit mit vielen erfolgreichen Projekten zurückblicken.

Bild: Seitenkanalpumpe - mit Magnetantrieb im Blockdesign (Foto: Sero PumpSystems GmbH)

Quelle: Sero

Weitere Artikel über SERO


News zum Thema STRÖMUNG



News zum Thema SEITENKANALPUMPEN