impeller.net The Online Pump Magazine

01.10.2009

Riesige Kühlwasserpumpe für Saudi-Arabien

Für ein Meerwasser-Einlaufbauwerk im Saudi-Arabischen Yanbu liefert KSB eine riesige vertikale, 100 Tonnen schwere Rohrgehäusepumpe (Illustration: KSB)

Für ein Einlaufbauwerk im Saudi-Arabischen Yanbu liefert KSB eine riesige vertikale Rohrgehäusepumpe.

Mit Hilfe eines 4.200 Kilowatt starken und besonders sparsamen Synchronmotors wird das Aggregat vom Typ SEZA 24-160 mehr als 16.000 Liter Meerwasser in der Sekunde in ein Rohrleitungssystem zur Versorgung des Industrieparks von Yanbu fördern. Die Anlage wird im Zuge der Nachrüstung des Meerwasser-Pumpenhauses mit diesem zusätzlichen Aggregat ausgestattet. Der Betreiber ist Marafiq, das Energie- und Wasserversorgungsunternehmen für Jubail und Yanbu. Der Anlagenbauer (EPC contractor) ist die Firma Earth Gift for Gas, Oil and Water Technology Co. Ltd. (EarthTech).

Das Gesamtaggregat wird ein Gewicht von 100 Tonnen haben, und die Pumpe selbst wiegt rund 60 Tonnen. Die Ausrüstung ist so ausgeführt, dass sich jedes Teil leicht mit Hilfe der im Pumpenhaus vorhandenen Hebeeinrichtungen bewegen lässt. Die medienberührten Teile werden aus seewasserbeständigen Duplex-Werkstoffen gefertigt. KSB wird das Aggregat voraussichtlich bis September 2010 an den Kunden ausliefern. Saudi-Arabien investiert massiv in seine petrochemische Industrie. Der gute Zugang zu preisgünstigen Rohstoffen und die Verfügbarkeit billiger Energie sind ideale Voraussetzungen für diese Branche in den arabischen Ländern.

Etwa 60 Prozent der globalen Öl- und Gasreserven entfallen auf die arabischen Staaten. Das Königreich wird in den kommenden Jahren zu einem der weltgrößten Produzenten von granulierten Harnstoffen, Ehtylenglycol und Methanol sowie Methyl avancieren.

Bild: Für ein Meerwasser-Einlaufbauwerk im Saudi-Arabischen Yanbu liefert KSB eine riesige vertikale, 100 Tonnen schwere Rohrgehäusepumpe (Illustration: KSB)

Quelle: KSB

KSB in der Virtuellen Ausstellung


Weitere Artikel über KSB


News zum Thema ROHRGEHÄUSEPUMPEN


News zum Thema WASSERVERSORGUNG