impeller.net The Online Pump Magazine

27.08.2008

TOPAX® DX - Der busfähige Regler für öffentliche Schwimmbäder

TOPAX® DX (Lutz-Jesco, Wedemark).

Lutz-Jesco Regler sind als Universalregler in der Schwimmbadtechnik ausgelegt und vielseitig einsetzbar. Sie werden überwiegend für die Wasseraufbereitung in öffentlichen Bädern eingesetzt.

Mit der Möglichkeit des direkten Anschlusses unterschiedlichster Sensoren können neben dem freien Chlor, pH und Redox auch die Temperatur und Leitfähigkeit sowie der Gesamtchlorgehalt gemessen werden. Die Messung des Gesamtchlorgehaltes und des freien Chlors ermöglicht das Errechnen und Regeln von gebundenem Chlor. Diese Mess- und Dosierdaten lassen sich im eingebauten Bildschirmschreiber in verschiedenen Zoom-Stufen anzeigen und können auf eine integrierte Multimedia-Card gespeichert und anschließend auf einem PC archiviert werden.

Weitere Vorteile sind unter anderem das große farbige TFT-Display, das alle Informationen im Klartext darbietet – unterstützt durch eine übersichtliche Menüführung, die den TOPAX® DX leicht verständlich und bedienbar macht. Die Menüführung kann zwischen der deutschen und englischen Sprache umgestellt werden, wobei die Ergänzung von weiteren Sprachen jederzeit möglich ist. Die eingebaute Online-Hilfe ist per Tastendruck jederzeit aufrufbar.

Eine Logbuchfunktion des Reglers speichert alle Kalibrierdaten und Vorkommnisse, wie zum Beispiel einen Sensorausfall. In diesem Fall wird durch eine Sensorüberwachung ein Alarm ausgelöst.

Der busfähige Regler TOPAX® DX kann durch diverse Funktionserweiterungen maßgeschneidert auf Ihre Anwendungen angepasst werden. Unter anderem ist eine Ansteuerung der Flockungsmittelpumpe bzw. das Aufschalten des DIN-Kontaktes möglich.

Bild: TOPAX® DX (Lutz-Jesco, Wedemark).

Quelle: Lutz-Jesco

Weitere Artikel über LUTZ-JESCO


News zum Thema WASSERAUFBEREITUNG


News zum Thema SCHWIMMBADPUMPEN