impeller.net The Online Pump Magazine

10.01.2007

Grundfos startet die neue Industriedivision

Wie auf der Achema 2006 angekündigt, hat Grundfos zum Jahreswechsel seine Industriedivision gestartet. Die neue Geschäftseinheit bündelt die bislang getrennten Vertriebsbereiche von Grundfos, Alldos und Hilge unter einem gemeinsamen Markendach.

Das bedeutet konkret: Alle für die Industrie relevanten Produkte der Unternehmensgruppe stehen aus einer Hand zur Verfügung. Die Mitarbeiter der Industriedivision sind insbesondere darin geschult, auf der Basis ihrer breit angelegten Produkt-, Anwendungs- und Beratungskompetenz einen effizienten Systemansatz zu finden.

Als Ergebnis kann der Betreiber auf in sich schlüssige Gesamtlösungen vertrauen, die Schnittstellenprobleme vermeiden und eine stärkere Nutzung von Synergie-Effekten ermöglichen. Das gewährleistet schlanke Beschaffungsprozesse sowie eine kostengünstige Planung und Abwicklung.

Auch wenn es stimmig ist, den Vertrieb zusammenzulegen: Spezial-Know-how für bestimmte Segmente bleibt nach wie vor unabdingbar. Dafür hat Grundfos drei Key-Account Geschäftsfelder installiert:

Geschäftsfeld 1: Wasser/Abwasser (Leiter: Klaus Ackermann) mit den Zielgruppen Wasserwirtschaft, Badewasser, Großanlagenbau.

Geschäftsfeld 2: Industrieanwendungen (Leiter: Peter Kölling) mit den Zielgruppen Kühlen und Temperieren, Werkzeugmaschinen, Wasserbehandlung, Automotive, Cleaning, Verfahrenstechnik.

Geschäftsfeld 3: Food, Beverage, Pharma (Leiter: Ingo Scharpf) mit den Zielgruppen Getränke- und Lebensmitteltechnik, Pharmaindustrie, Biotechnologie.

Die dort tätigen Spezialisten bewegen sich permanent im Markt, wissen um die einschlägigen Regeln und Vorschriften - und sie kennen vor allem die spezifischen Wünsche der Betreiber. Weil die Mitarbeiter der drei Geschäftsfelder eng zusammenarbeiten, bleibt das Ideal der One-shop-Philosophie erhalten: Grundfos offeriert für praktisch jedes Medium und jede Förderaufgabe das geeignete Pumpensystem.

Hermann W. Brennecke, Geschäftsführer sowohl der Grundfos GmbH wie auch der Industriedivision: „Die vertieften Branchen-kenntnisse unserer Spezialisten und ein Full-line-Produktportfolio machen uns zum kompetenten Partner der Industrie. Unsere Vision ist es, Grundfos zum führenden Anbieter von Pumpen und verwandten Systemen auch im Industrie-Segment zu entwickeln. Die jetzt gestartete Industriedivision ist ein wichtiger Schritt auf diesem Weg.“





Grundfos

Weitere Artikel über GRUNDFOS


News zum Thema ALLDOS


News zum Thema HILGE