impeller.net The Online Pump Magazine

21.03.2005

KSB-Kraftwerkstechnik für Indien

Turbospeisepumpen vom Typ CHTD, wie sie in dem modernsten Steinkohlekraftwerk Indiens zum Einsatz kommen werden. (Foto: KSB Aktiengesellschaft, Frankenthal)

Ab Anfang 2006 wird die KSB-Gruppe 12 große Kesselspeisepumpenaggregate mit jeweils einer Vorpumpe sowie 9 Kondensatpumpen für den Bau des modernsten Steinkohlekraftwerks Indiens liefern.

Thermal Power Corporation) in Sipat bei Bilaspur im Bundesstaat Chattisgarh 3 Kraftwerksblöcke mit je 660 MW.

Der Auftrag im Wert von mehreren Millionen Euro ging an den Pumpen- und Armaturenhersteller aufgrund seiner Referenzen bei der Modernisierung und dem Bau von Kraftwerkspumpen weltweit insbesondere in Russland.

Vom Erhalt dieses Auftrages erwartet man bei KSB eine Signalwirkung für die Belieferung weiterer Kraftwerksneubauten sowohl für den indischen als auch für den russischen Markt.

Bild: Turbospeisepumpen vom Typ CHTD, wie sie in dem modernsten Steinkohlekraftwerk Indiens zum Einsatz kommen werden. (Foto: KSB Aktiengesellschaft, Frankenthal)

Quelle: KSB

KSB in der Virtuellen Ausstellung


Weitere Artikel über KSB


News zum Thema KESSELSPEISEPUMPE


News zum Thema KONDENSATPUMPE