impeller.net The Online Pump Magazine

26.05.2018

Werbung: IOM Impellerpumpen - The Best in the World

Warum sind die neuen innovativen IOM Impellerpumpen die bessere Wahl? Das IOM Know-how basiert auf einer Minimierung von Reibung und Spannungsbelastungen in allen Bereichen. Die IOM Pumpenkonstruktion unterscheidet sich grundlegend von den handelsüblichen Impellerpumpen und wirkt sich positiv auf die Lebensdauer aus. Es sind hochwertige Edelstahlpumpen, ausgestattet mit lebensmittelechten Elastomeren.

IOM Impellerpumpen gibt es 2 Ausführungsvarianten:

Serie A
Geeignet für reine Flüssigkeiten mit Partikel bis Ø 3mm (Bypassleitung und Manometer nicht möglich)

Serie B
Geeignet für reine Flüssigkeiten mit Partikel bis Ø 4mm (Bypassleitung und Manometer möglich)

Allgmeine technische Daten:

  • Fördermenge: max 4.500 l/h
  • Förderdruck: max. 2,8 bar
Pumpengehäuse:
  • AISI316L (V4A)
Impeller:
  • Bruchsicher
  • Lebensmittelecht FDA
Motoren:
  • 400V, 1,1kW, 4polig
  • 400V, 0,55kW, 6polig
  • inkl. Schalter 0-1 am Motor aufgebaut
  • inkl. CEE-Stecker inkl. 3m Kabel
Zubehör:
  • Inverter (FU) für stufenlose Drehzahlregelung am Motor aufgebaut, inkl. abnehmbarer, drahtloser und magnetisch haftender WiFi-Fernbedienung mit 20m Reichweite.
  • IOM Transportwagen aus Edelstahl
  • Motorschutz am Transportwagen aufgebaut (nur am Transportwagen möglich)
Verfügbare Pumpenanschlüsse:

Serie A:
  • Automatisch ein Tüllenanschluss 3/4" (Tülle mit 26,9mm Außendurchmesser) inkludiert
  • Optional: Grundadapter mit 1" IG für weitere Übersetzungen z.B 1" AG - Milchrohrgewinde DN25
Serie B:
  • Automatisch ein Grundadapter 1" IG inkludiert
  • Optional: Bypassleitung, Manometer 0-4 bar
Übersetzungen als Zubehör:

Milchrohrgewinde (DIN11851):
  • 1" AG - DN25
  • 1" AG - DN32
  • 1" AG - DN40
Weingewindeanschluss (österr. Weingewinde):
  • 1" AG - 4/4"
  • 1" AG - 5/4"
  • 1" AG - 6/4"
Tüllenanschlüsse (Außendurchmesser):
  • AD 26,9mm (nur bei Serie A erhältlich)
  • 1" AG - AD 28mm
  • 1" AG - AD 35mm
Gasgewindeanschluss:
  • 1" AG - 1" AG
  • 1" AG - 3/4" AG
Eigenschaften/Vorteile von IOM Impellerpumpen:
  • IOM Impellerpumpen stellen ein Optimum an Effizienz und eine Superlative der Impellerpumpenkonstruktion dar. Dieser technologische Vorsprung basiert auf eine langjährige Erfahrung.
  • Die Gestaltung der inneren Umfangsfläche (Gleitfläche) des Gehäuses sorgt für eine harmonische, reibungsarme Rotationsfrequenz des Impellers.
  • Keine Kavitationsfeststellung an den Impellerflügeln und keine mechanische Zerstörung derselben durch Leitelemente (Cams) und der Ein- und Auslauföffnungen.
  • Zug- und Druckbelastungen an den Flügelwurzeln des Flügelrades sind minimiert.
  • Ein internes Fluid-System sorgt für Kühlung und Schmierung.
  • Keine Ablagerungsstellen von Lebensmittelresten vorhanden. Aus hygienischer Sicht keine Bakterienbildung. Eine Reinigungsmöglichkeit des Gleitringraumes ist gegeben.
  • Eine zusätzliche Antriebswelle und deren Lagerung entfallen - daher ist eine Bruchgefahr derselben nicht vorhanden, ebenso ist ein Heißlaufen des Motors auch bei größeren (längeren) Impellern ausgeschlossen.
  • Bei IOM Impellerpumpen mit größeren Leistungen ist durch eine konstruktive Lösung (Know-how) die Verwendung eines Zwischenlager-Bockes nicht mehr notwendig.
  • Durch eine zigfache Lebensdauer (Standzeit) wird eine Energieminimierung und Ressourcen zur Schonung der Umwelt durch einen bruchsicheren, verschleißarmen u. chemisch resistenten Impeller (FDA) erzielt.
  • Wartungsarm - dadurch vermindern sich die Betriebskosten.
Unverbindliche Anfragen unter office@iom-impellerpumpen.at

URL: www.iom-impellerpumpen.at


Bild: IOM Serie B Inverter (Foto: IOM Impellerpumpen)