impeller.net The Online Pump Magazine

25.11.2003

Mittlere Geschwindigkeit

Die mittlere Strömungsgeschwindigkeit ist der Quotient aus dem Volumenstrom durch die betrachtete Querschnittsfläche.

v = Q / A

v - Mittlere Strömungsgeschwindigkeit
Q - Volumenstrom
A - durchströmte Fläche

Für einen Kreisquerschnitt ergibt sich mit

A = p / 4 · D2

v = 4 · Q / (p · D2)

D - Durchmesser der durchströmten Kreisfläche (Rohrinnendurchmesser)

Als Formelzeichen für die mittlere Strömungsgeschwindigkeit werden meist c oder v verwendet. Oftmals wird v für die örtliche Geschwindigkeit benutzt, während c als Symbol für die mittlere Geschwindigkeit eingesetzt wird.

Die DIN 24260 sieht das Symbol v vor für die mittlere Geschwindigkeit vor.



Subject area BEGRIFFE